Veranstaltungen

Meine Spuren im Internet: Digitale Identitäten für die physische Welt

Veranstaltungsinformation

date icon 24. Juni 2017
time icon 17:00  — 19:00

Öffentlicher Vortrag

Festvortrag zur Eröffnung der neuen Laborräume

Termin: Samstag, 24. Juni 2017
Ort: Klostersaal Traunkirchen
Beginn: 17 Uhr

Referent: Univ.-Prof. DI Dr. René Mayrhofer, Johannes Kepler Universität Linz

Nach dem Festvortrag besteht die Möglichkeit die neuen Laborräume zu besichtigen.
Bitte vermerken Sie im Feld "Bemerkungen" ob Sie diese Möglichkeit wahrnehmen werden - vielen Dank!

In absehbarer Zeit wird es möglich werden, digitale Identitätsausweise auf Mobilgeräten wie z.B. Smartphones zu verwenden und sich mit diesen virtuellen Ausweisen nicht nur gegenüber digitalen Diensten, sondern auch in der physischen Welt zu identifizieren. Vom Login bei Webpages über den Altersnachweis bis hin zum Grenzübertritt sollen verschiedenste Szenarien mit dem selben digitalen Identitätsausweis möglich werden. Diese Entwicklungen bergen aber auch große Gefahren für die individuelle Privatsphäre von Bürgern und Nutzern solcher digitaler Identitäten.
In diesem Vortrag werden die Möglichkeiten, Chancen und Risiken digitaler Identitätsausweise auf Smartphones präsentiert und der nächste Schritt vorausgedacht: Wie ändert sich die Welt, wenn digitale Identitäten nicht einmal mehr im eigenen Smartphone gespeichert und verwendet werden, sondern nur mehr in der sogenannten "Cloud"? Wie können wir weiter die Kontrolle über unsere digitalen Spuren behalten, wenn unsere Bewegungen und Aktionen in der physischen Welt einen Schatten in die digitale werfen?